KlarSicht - BZga MitmachParcours zu Tabak und Alkohol

Da Kinder oft früh mit dem Thema Alkohol und Zigaretten konfrontiert werden hat der Jugendsozialarbeiter in Kooperation mit der präventiven Jugendhilfe, Jugendamt Nürnberg für drei Tage den MitmachParcours der BZgA organisiert. Ziel war es für die Klassen der Jahrgangsstufe 7 bis 10 klar zu sehen, den Durchblick haben und sich nichts vorzumachen. Dabei möchte die Jugendsozialarbeit Kinder und Jugendliche unterstützen, indem dieses Projekt zur Tabak- und Alkoholprävention an die Georg-Ledebour Schule geholt wurde. Auch Eltern und Fachkräfte waren eingeladen um sich ein Bild des in der Aula aufgebauten Parcours zu machen. Die Rückmeldungen der Kinder, Jugendlichen und deren Eltern waren durchweg sehr positiv.

Präventionsarbeit zum Thema „Drogen-Sucht" des Mountain Activity Clubs e.V.

Präventionsangebot ab der 7.Klasse zu dem Thema (Drogen-)Sucht, vor allem über die sog. "Legal Highs" (z.B. Kräutermischungen, etc.) mit dem Autor des Buches "Crystal Klar", Dominik Forster und dem oben genannten Verein für Drogenprävention und Peerarbeit.

 Mehr unter: www.dominik-forster.de sowie www.mountain-activity-club.de

Jugendschutzparcour zum Mitmachen

Mit dem Parcours wurde den Jugendlichen ab der 8. Klasse die Möglichkeit gegeben, anschaulich und praxisnah das Jugendschutzgesetz für Jugendliche kennenzulernen.

Anhand praktischer Ansichts- und Arbeitsmaterialien sollen die Jugendlichen sich praktisch mit dem Jugendschutz in Bezug auf ihre Lebenswelten auseinandersetzen.

Im Mittelpunkt standen die Inhalte zum Thema Jugendschutz, Medien-,Alkohol- und Konsumsucht.

Mehr unter: www. http://www.jugendschutz-thueringen.de/jugendschutzparcours.html

 
 Impressum